Reise durch die helle Nacht

Reise durch die helle Nacht

Ein Spiel zum Thema Lichtverschmutzung

Spielerisch lernen, auch wenn das Thema eigentlich traurig ist? Zusammen mit meinen Kindern Benjamin (10 Jahre) und Viviane (8 Jahre) habe ich dieses Würfelspiel entwickelt. Reist mit uns durch die Nacht und erlebt Licht und Dunkelheit aus der Sichtweise verschiedener Lebewesen. Manchen hilft das künstliche Licht, anderen schadet es. Manchmal wissen wir noch nicht so ganz, wie hellere Nächte sich langfristig auf eine Tier- oder Pflanzenart auswirkt. Wenn ihr mehr wissen wollt findet ihr zu jedem Ereignisfeld Informationen im Begleitheft. Dort gibt es auch Tipps, wie man besser beleuchten kann. Alle Informationen in diesem Spiel entsprechen dem wissenschaftlichen Stand von 2024.

Hier sind die Links zum Herunterladen:
Spielfeld
Spielanleitung und Begleitheft

Das Spiel besteht aus vier DIN A 4 Seiten zum Ausdrucken. Legt die vier Seiten so zusammen, dass sie das Bild unten ergeben. Dann braucht ihr noch Spielfiguren und einen Würfel und es kann losgehen.

Ihr dürft das Spiel herunterladen, an andere weitergeben und auch gerne zu dieser Seite verlinken. Bitte verkauft oder verändert das Spiel nicht und nennt auch eure Quelle, also mich. Ich freue mich über Rückmeldungen ob euch das Spiel gefallen hat, ihr Veränderungsvorschläge habt oder vielleicht auch Fehler findet.

Vielen Dank an die fleißigen Testspieler: Feli, Henning, Karin, Peter und Sabine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert