Schlagwort: Künstliche Beleuchtung

Nachhaltige Weihnachtsbeleuchtung

Nachhaltige Weihnachtsbeleuchtung

Der November hat begonnen. Das Wetter ist trübe, die Tage werden kürzer und Weihnachten steht vor der Tür. Nun ja, zumindest sind mir die ersten Kataloge mit Weihnachtsbeleuchtung ins Haus geflattert und an der ersten Weihnachts-Hausbeleuchtung bin ich auch schon vorbeigefahren. Um es gleich zuzugeben: Ich mag Weihnachtsbeleuchtung und wir hatten auch viele Jahre eine …

+ Read More

Kurz-Dokufilm: Licht im Einklang mit Mensch und Natur

Kurz-Dokufilm: Licht im Einklang mit Mensch und Natur

Es ist immer einfach zu sagen, wenn etwas schlecht ist. Doch sinnvolle Veränderungen werden erst möglich, wenn man auch sagen kann, wie es gut wird. Viele Gemeinden wünschen sich eine Straßenbeleuchtung, die die Anforderungen von Kosteneffizienz, Sicherheit, Klimaschutz und angenehmen Licht vereint. In der Realität ist das Ergebnis einer Umrüstung dann aber oft mehr als …

+ Read More

Verlust der Nacht in Dietzenbach

Verlust der Nacht in Dietzenbach

Licht ist Leben! Aber geht es ohne Dunkelheit? Was passiert, wenn wir die Nacht erleuchten? Dieses Jahr feiert die UNESCO erstmalig den International Day of Light. Dabei sollen auch die Schattenseiten des Lichts „beleuchtet“ werden. Grund genug für die Schüler der Hermann-Mann-Schule in Dietzenbach, dem Licht einen Abend zu widmen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind …

+ Read More

Wunderlicht LED: Warum die Welt heller wird

Wunderlicht LED: Warum die Welt heller wird

Gerade haben wir wieder eine Klimakonferenz hinter uns gebracht, in der die Mächtigen darüber diskutiert haben, wie wir die Welt retten können. Dabei ist die Reduktion des CO2-Ausstoßes das Hauptthema. Seien wir ehrlich, alle Länder tun sich schwer damit, ihren CO2-Ausstoß zu reduzieren, doch vor einigen Jahren erschien ein Lichtstreifen am Horizont der Beleuchtungstechnologie: die LED. …

+ Read More

Es werde Licht

Es werde Licht

Schon mal hinauf zum Himmel geblickt und die Milchstraße gesehen? Ein weißes Band zwischen tausenden funkelnden Sternen? Nein? Dann gehören Sie zu dem Drittel der Menschheit, denen der Blick auf die Milchstraße verwehrt wird. Warum? Weil es nachts einfach zu hell geworden ist. Für Jahrmillionen gab es eine klare Trennung zwischen dem sonnenbeschienen Tag und …

+ Read More